Monatsarchive: November 2011

Am Sonntag war der erste Advent und viele Menschen holten ihre Weihnachtsdekoration vom Dachboden: In der Adventszeit sorgen Adventskränze, Kerzen und Räuchermännchen für festliche Stimmung. Mit der Gemütlichkeit steigt aber auch die Brandgefahr.

Weiterlesen

Fahrräder sind ein beliebtes Fortbewegungsmittel und gerade in Städten die umweltschonende Alternative zum Auto. Das macht sie allerdings auch für Langfinger sehr attraktiv. Laut der Umfrage eines Onlineportals sind im vergangen Jahr über 360.000 Fahrräder in Deutschland, Schweiz und Österreich gestohlen worden.

Weiterlesen

Es heißt, die Älteren schimpfen gerne drauf: Die heutige Gesellschaft sei so schnelllebig, man komme kaum hinterher. Doch können gerade die hohe Informationsgeschwindigkeit und zügige Arbeitsabläufe neue Möglichkeiten bergen.

Weiterlesen

Gewollt oder nicht, es kann vorkommen, dass Kunden die Rechnungen für die Leistungen eines Unternehmens nicht zahlen können. Gerade in prekären Wirtschaftslagen, wenn jeder sein Geld zusammenhalten muss, macht sich ein mehrfaches Ausbleiben von Rechnungsbeträgen bemerkbar.

Weiterlesen

Sparen ist ,in‘ – vor allem unter jungen Erwachsenen. Zu diesem Ergebnis kommt das Meinungsforschungsinstitut „Forsa“, das im Auftrag eines Versicherers die Sparmentalität der Deutschen ermittelt hat.

Wer glaubt die Deutschen wollen nicht mehr sparen, liegt falsch: Weiterlesen